ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) 

Sofern im jeweiligen Angebot nichts anderes bestimmt ist, gelten folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Sämtliche Formulierungen zählen für beide Geschlechter

Anmeldung 

Nach Anmeldeeingang erhalten Sie von der Tennis Base Thurau GmbH eine Bestätigung sowie die Rechnung. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet den Kunden zur Zahlung des Kursgeldes gemäss Zahlungstermin. 

Organisation

DerTennis Base Thurauobliegen Kursorganisation, Einteilungen und Zeitmanagement. Aus Organisationsgründen behalten wir uns vor, Kurse bei Bedarf zusammen zu legen, zu verschieben oder den Durchführungsort zu ändern. Alle Kurse werden von unseren Coaches erteilt und bei Bedarf durch Assistenten unterstützt. Wir behalten uns das Recht vor, bei Ausfall der Kursleitung einen Ersatz zu stellen.

Tarife 

Die Tarife verstehen sich inkl. Kursleitung, Platzmiete, Unterrichtsmaterial (Tennisbälle, Lehr- und Hilfsmittel) und Testracket. 

Zahlungskonditionen 

Bis 14 Tage nach Rechnungsstellung. 

Abwesenheit / Absage 

Nicht besuchte Kursstunden verfallen und können nicht nachgeholt werden. Es kann jedoch ein gleichwertiger Ersatz (ähnliches Alter und gleiche Spielstärke) seitens des abwesenden Kunden gestellt werden. Privatunterricht muss im Verhinderungsfall 24 Stunden im Voraus annulliert werden, ansonsten wird die Lektion verrechnet. 

Gruppen oder Juniorenkurse die nicht besucht werden verfallen und werden nicht nachgeholt. Bei Unfall oder Krankheit können ihnen mit Vorlage eines Arztzeugnisses und nach Rücksprache mit der Tennis Base Thurau GmbH die ausgefallenen Trainingseinheiten gutgeschrieben werden. Die Gutschrift kann im Folgekurs angerechnet werden.

Nach Beginn eines Feriencamps besteht bei versäumten oder ausgelassenen Trainingseinheiten kein Anspruch auf Nachholung oder anteilsmässige Rückerstattung der Kurskosten.

Aufsicht bei Kindern und Jugendlichen 

Die Aufsichtspflicht bei minderjährigen Kindern und Jugendlichen beschränkt sich ausschliesslich auf die Dauer der Trainingseinheit. Sie beginnt bei der Begrüssung auf dem Tennisplatz und endet bei der Verabschiedung auf dem Tennisplatz. Wir übernehmen vor und nach den Trainingseinheiten keine Aufsichtspflicht.

Versicherung

Die Teilnehmenden trainieren auf eigene Verantwortung. Für alle von der Tennis Base Thurau organisierten Kurse und Events schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Die entsprechende Versicherungsdeckung ist Sache des Teilnehmers. Ebenso kann die Tennis Base Thurau GmbH nicht für Diebstahl und Verlust von Gegenständen haftbar gemacht werden. 

Hallenordnung 

Die Hallenordnung ist stets einzuhalten und kann bei Missachtung zum Kursausschluss führen.

Tarif- und Preisänderungen 

Sämtliche Tarif- und Programmänderungen sowie diejenigen der AGB bleiben vorbehalten. 

Tennis Base Thurau

076/5639696

  • Facebook Social Icon